Allgemeine Informationen

Ref#: 3322

Unternehmen: IONOS SE

Arbeitszeit: Vollzeit

Vertragsart: Unbefristet

Land: Deutschland

Standort: Berlin

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

Haben Sie Freude daran, Menschen in einem technologischen Umfeld voranzubringen und die Chancen der künstlichen Intelligenz zu nutzen, um ein modernes Portfolio für Personal- und Organisationsentwicklung zu gestalten? Schätzen Sie zudem viel Gestaltungsspielraum in Projekten und möchten Teil eines innovationsfreudigen Teams sein? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

  • Strategische Gestaltung der Personal- und Organisationsentwicklung in enger Zusammenarbeit mit Führungskräften, HR Business PartnerInnen und dem Vorstand.
  • Verantwortung für die Umsetzung von Projekten im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung, einschließlich der Change Begleitung und der Nutzung von KI- und Tech-Möglichkeiten zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Prozessen und Tools.
  • Leitung von globalen und nationalen Projekten, Entwicklung maßgeschneiderter Programme und Tools zur Unterstützung der Transformation der Organisation, sowie Identifikation moderner Tools und Methoden, die die IONOS-Gruppe in ihrer Weiterentwicklung voranbringen.
  • Beratung zu Maßnahmen entlang der Talent Management Journey, z. B. Succession planning, Performance and development reviews und Ausgestaltung bedarfsorientierter Learnings unter Einsatz moderner und agiler Methoden.
  • Entwicklung internationaler Konzepte zur Führungskräfteentwicklung in enger Abstimmung mit dem Business sowie Leitung von Workshops und Coaching zur Begleitung von Veränderungen, Teamentwicklung, Förderung von Engagement und zur Konfliktbewältigung.

Das wünschen wir uns:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in BWL (Schwerpunkt Personal), Psychologie oder Wirtschaftspädagogik mit mehreren Jahren Berufserfahrung in Personal- und Organisationsentwicklung.
  • Fundierte Erfahrung in der Leitung von nationalen und internationalen Projekten.
  • Kenntnisse um moderne Personal- und Organisationsentwicklungsprozesse und -instrumente (bspw. Change Management, Führungskräfteentwicklung, Teambuilding, Kulturentwicklung, usw.).
  • Erfahrung im Stakeholdermanagement auf C-Level.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowohl in Deutsch als auch in Englisch.

Das möchten wir Ihnen noch sagen:

  • Hybrides Arbeitsmodell mit Homeoffice-Möglichkeit.
  • Flexible Arbeitszeiten durch Vertrauensarbeitszeit.
  • An einigen Standorten eine bezuschusste Kantine und verschiedene kostenfreie Getränke.
  • Moderne Büroflächen mit sehr guter Verkehrsanbindung.
  • Diverse Mitarbeiterrabatte für Aktivitäten und Produkte.
  • Mitarbeiterevents wie Sommer- und Winterfeiern, sowie Workshops.
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Verschiedene Gesundheitsangebote, wie Sport- und Gesundheitskurse.